LAUREL & HARDY

Tom McGrath

Premiere  am 15.12.2019  Theater Hof

1/14

FOTOS Aylin Kaip

REGIE KRISTOFFER KEUDEL
AUSSTATTUNG AYLIN KAIP
MIT
JÖRN BREGENZER
RALF HOCKE

Ein heiter-melancholisches Denkmal für das größte Komikerpaar der Filmgeschichte: Stan Laurel und Oliver Hardy, in Deutschland bekannt als „Dick und Doof“, treffen sich nach ihrem Tod in einer Art Vorhölle wieder, in der sie wichtige Stationen ihres Lebens noch einmal durchspielen. Klar, dass dabei kein Auge trocken bleibt. Aber auch die Einsamkeit und das Gefühl des Nie-Ankommens spielen in diesem berührenden Portrait wichtige Rollen.

Ein großartiges Stück für zwei wundervolle Komödianten.

Pressestimmen: